Archiv! Aktuelle Tipps & Termine finden Sie: hier

Freizeit Tipps fürs Ruhrgebiet: Dezember 2004:

 
Persiens antike Pracht - Die neue Sonderausstellung im Bergbaumuseum Bochum vom 28.11.2004 - 29.05.2005
Die neue Sonderausstellung im Deutschen Bergbaumuseum wird das antike Persien lebendig machen. Dabei geht es vor allem um den Bergbau, das Handwerk und die Archäologie.
Weitere Infos folgen
NOKIA Night of the Proms in der König-Pilsener-Arena Oberhausen am 05.12.2004
Mit Joe Cocker und DJ BoBo geben die Veranstalter der Nokia Night Of The Proms die beiden noch fehlenden Künstler bekannt. Somit werden sich bei der diesjährigen Nokia Night Of The Proms Joe Cocker, Shaggy, Roger Hodgson (The Voice of Supertramp), DJ BoBo und Damian die Bühne mit dem Orchester Il Novecento, dem Chor Fine Fleur und der Electric Band unter der Leitung von John Miles teilen. Eine außergewöhnliche musikalische Melange verspricht das diesjährige Line-up der Nokia Night Of The Proms. Von klassischem Rock und Blues eines Joe Cocker und Roger Hodgson, über jamaikanischen Reggae bis hin zu Schweizer Dancepop von DJ BoBo sind sämtliche musikalischen Stilrichtungen vertreten.

Infos
Nikolaus besucht die Dechenhöhle bei Iserlohn
Stimmungsvolle Führungen bei Kerzenlicht und Musik zum Adventsbeginn.
Schon im letzten Jahr besuchte der Nikolaus die zauberhafte Tropfsteinwelt der Dechenhöhle und beglückte kleine und große Höhlenbesucher mit seinen Gaben. Bei Kerzenlicht lauschten die Höhlenbesucher aber auch den Geschichten, die Knecht Ruprecht zu erzählen wusste. Untermalt von adventlicher Musik wanderten Kinder und Eltern mit ihren mitgebrachten Laternen durch die spärlich beleuchtete Höhle. Termine: So, 05.12.04: 13:30 - 16 Uhr + Mo, 06.12.04: 9 -12 Uhr
Infos
Chistmas Show im Konzerthaus Dortmund vom 10. - 24.12.2004
Die Christmas-Show wird 2004 zu einem Generationentreff in weihnachtlicher Kulisse: Auf der Konzerthaus-Bühne versammeln sich die unterschiedlichsten Charaktere und Altersklassen. Neben der Engländerin Ireen Sheer als „Special Guest“ und der Männerformation „Montezuma’s Revenge“ aus den Niederlanden wird als Überraschungsgast der Schauspieler und Operetten-Tenor Johannes Heesters das Publikum begeistern. (Johannes Heesters ist bei zehn Vorstellungen vom 10. bis 17.12. dabei.) Seit über drei Jahrzehnten steht Ireen Sheer bereits an der Spitze der Unterhaltungskunst. Sängerisch kräftig unterstützt wird sie dabei von fünf Männern mit starker Persönlichkeit: Paul Klooté, Hans Cassa, Sanne de Waard, Tijs Krammer und Bert Oostendorp aus den Niederlanden sind „Montezumas Rache“. Die A-Cappella-Gruppe mit dem klangvollen Namen hat Hits von the Osmonds, Wham, All Saints und vielen anderen im Repertoire und verpackt sie in eigenwillige Choreographien. Von Klassik bis Pop, von Streicherklängen bis hin zum festlichen Trompetensound, vom Show-Pianisten bis zum klassischen Pas de deux wird in diesem Jahr der musikalische und szenische Bogen gespannt. Vor allem aber wird auf dem Konzerthaus-Parkett gesteppt! Peter Zeug, Regisseur, und Robert Jan Kamer als musikalischer Leiter, stellen das Christmas-Show-Orchester in den Mittelpunkt des Weihnachts-Specials. Traumhafte Kostüme und stimmungsvolles Winter-Licht werden das Publikum verzaubern, dafür sorgen Brigitte Otto, Dorothee Schumacher und der Münchner Bühnenbildner Peter Rothe.

Infos und Programm
Heinrich Wildemann & Zeitgenossen in der Galerie Schlag & Cie., Essen vom 10.12.04 - 21.01.2005
Anlässlich des 100. Geburtstages von Heinrich Wildemann präsentiert die Galerie Frank Schlag & Cie. ausgewählte Werke des Künstlers sowie von Zeitgenossen, die ebenfalls wie Wildemann zur Künstlergruppe ZEN 49 zählten. Dazu gehören Namen wie Willi Baumeister, Hubert Berke, Rupprecht Geiger, Ernst Wilhelm Nay, Otto Ritschl, Conrad Westpfahl, Fritz Winter, Rolf Cavael, Karl-Otto Götz und Fred Thieler. Gegenübergestellt werden Arbeiten von Mitgliedern der Gruppe "junger Westen", wie zum Beispiel Gustav Deppe, Thomas Grochowiak, Emil Schumacher, Ernst Hermanns, Marie-Louise von Rogister, Hans-Jürgen Schlieker, Heinrich Siepmann und Hans Werdehausen.

Infos
Pärchentreff im Prinz-Regent-Theater Bochum am 11.12.2004
Im Prinz-Regent gibt's den Pärchentreff zur Adventszeit einmal anders: Statt Tannengrün, Plätzchenbacken und Weihnachtsmarkt, warum nicht lieber eine Komödie? Bei dem Pärchenangebot bekommen Sie für Yasmina Rezas Komödie "Drei Mal Leben"  am Sa, 11.12.2004 zwei Karten zum Preis  von einer. Da dürfen Sie über die gefürchteten Peinlichkeiten des Pärchentreffs herzlich lachen, weil Sie auf der Bühne und nicht in Ihrem Wohnzimmer passieren. Und statt  um Glühwein und Zimtsterne geht es bei uns um Weißwein, Käsehäppchen und andere Pannen.
Infos
Ausstellung: Werke von Peter Zimmermann vom 11.12.2004 - 11.02.2005 in der Galerie 2021, Essen
Die Bilder von Peter Zimmermann verführen durch die Intensität der Farben und die Makellosigkeit der glänzenden Oberfläche ebenso wie durch die Sinnlichkeit, mit der sich die Farbmaterie über den Bildträger ausbreitet. Schwerelos und keinerlei Abbildlichkeit verpflichtet scheinen freie Formen im Bildraum zu schweben, während das Bild als solches weder seine Materialität noch sein "Gemachtsein", also die konkret geplante (und keineswegs zufällige) ihm zugrundeliegende Ordnung verbirgt. Die ästhetische Wirkung, mit der die Malerei in Erscheinung tritt, und das strenge Bildkonzept stehen in einen Spannungsverhältnis, das die Aufmerksamkeit auf die Frage nach der Entstehung von Bildern richtet.

Infos
Das Ruhrgebiet feiert Weihnachten!  Mit Christmas Celebration am 11. + 12.12.04 im Ruhr Congress Bochum
500 Gospelsänger aus mehr als 15 Städten des Ruhrgebiets formieren einen mitreißenden Chor für die größte musikalische Weihnachtsfeier des Reviers. Christmas Celebration 2004 am 11. und 12. Dezember im Bochumer Ruhr- Congress werden bekannte Sänger aus der Musical-, Jazz- und Gospelszene auftreten. Die Liste der Beteiligten ist mindestens so imposant wie die Botschaft der Heiligen Nacht: Bundesliga-Profi Gerald Asamoah macht bereits im dritten Jahr Gospelprojekt-Ruhr mit und zeigt, dass er nicht nur ein begabter Ballkünstler, sondern auch ein guter Gospelsänger ist. Kraftvoller Pop- und Soul-Gospel und einfühlsame Balladen: Derzeit bereitet sich das Projekt auf die beiden Konzerte am zweiten Dezemberwochenende vor. Die Sänger werden nach den Vorjahreserfolgen unter anderem Songs von Mariah Carey, Whitney Houston, Destiny's Child und Michael Bolton präsentieren. Mehr Infos


Tickets bei eventim 11.12.04
Tickets bei eventim 12.12.04

Jazzwerk Ruhr am 11.12. in Essen und am 12.12.2004 in Dortmund
Spannend, erfolgreich und international. Die Jazzregion Ruhrgebiet bietet fast ein tägliches Jazzprogramm. Renommierte Spielstätten und internationale Festivals offerieren Konzerte in allen Spielarten Aktueller Musik. Zahlreiche Musikerinnen und Musiker aus der Region machen seit vielen Jahren mit ihren innovativen und professionellen Projekten überregional und international von sich reden. Termine: 11.12., 20:00 Uhr: Andreas Wahl Experimentle Band, Rosani Reis, Cosmic Deliveryim im Katakomben Theater, 12.12., 20:00 Uhr: im Theater im Depot und 12.12., 17:00 Uhr Young Improvisers Orchestra im Domicil.
Infos

Zirkus Frizantino: "Weihnachtszirkus" am 11. + 12.12.2004 im Fritz-Henßler-Haus Dortmund
Der Dortmunder Zirkus Fritzantino gehört zu den ältesten Kinder- und Jugendzirkusgruppen Deutschlands. Durch seine regelmäßigen Auftritte ist er weit über die Grenzen Dortmunds hinaus bekannt. Für KNAXianer präsentieren die 60 Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 18 Jahren ein wahrlich weihnachtliches Zirkusvergnügen: Artistik, Jonglage, Zauberei, Clownerie, Balancekünste und vieles mehr. Eintritt: 6 Euro Kinder, 7 Euro Erwachsene.
Infos

Ausstellung von Werken der H-Pop Künstlerin Ekaterina Moré vom 12.12.2004 - 28.01.2005
Sonntag 12. Dezember 2004, 13.00 - 17.00 Uhr: Offizielle Eröffnung der Exposition mit vielen neuen Werke der deutschen H-POP-Künstlerin Ekaterina Moré im Hotel Conferentiecentrum Zonheuvel, Amersfoortseweg 98, Doorn (HOLLAND). Ekaterina Moré wird persönlich dabei sein. Die Ausstellung läuft bis 9 Januar 2005. Sie ist täglich geöffnet.
Infos
Motive von Ekaterina Moré als Grußkarten versenden
Swing in Christmas in der Alten Schmiede, Dortmund am 15.12.2004
Joe Wulf und seine Gentlemen: Die sechs hochkarätigen Jazzmusiker begeistern das Publikum mit sensiblen Interpretationen der beliebtesten Weihnachtssongs und mit ihrem einzigartig swingenden Sound. Bandleader und Ausnahmeposaunist Joe Wulf präsentiert in Swinging Christmas zudem seine Qualitäten als hervorragender Sänger. Einlass: 18:30 Uhr, Eintritt: Vk 18 Euro
Infos
Wise Guys, A Capella vom Feinsten, am 17.12.2005 in der Gruga-Halle
Die WISE GUYS aus Köln, Deutschlands erfolgreichste und bekannteste A-cappella-Gruppe, erleben das bisher beste Jahr ihrer Karriere. Sie kommen mit eigenen Songs und Texten, die gleichermaßen Herz, Hirn und Lachmuskeln ihrer inzwischen riesigen Fangemeinde ansprechen.
Infos
News und Events melden (service [at] freizeit-location.info) oder selber eintragen Location suchen

WeContactYou! - Traumpartner, Sport & Freizeit!

Grosse Nacht der akustischen Gitarre am 19.12.2004 im Riff Bochum
Deutschlands Gitarrenlegende Werner Lämmerhirt - Peter Finger, Fingerstylist der internationalen Spitzenklasse - aus Schottland Tony McManus, der Welt `Celtic Guitarrist´ No. 1 - aus den USA Chris Jones, Gitarrenpower mit `Blues and Beyond´ und das Joscho Stephan Trio - `Gipsy Jazz´ Gitarrenzauber par excellence. Niemals vorher gab es diese fünf Ausnahmemusiker an einem Abend auf einer Bühne zu sehen. Einlass 17:00 Uhr, 23,- Euro
Infos
NOKIA Night of the Proms in der Westfalenhalle Dortmund am 16.+17.12.2004
THE NOKIA NIGHT OF THE PROMS ist in vielfacher Hinsicht einzigartig. Es verschmilzt, zu gleichen Teilen, zwei lange Zeit als unvereinbar geltende Stilrichtungen: E- und U-Musik! Das 72-köpfige ORCHESTER IL NOVECENTO samt CHOR FINE FLEUR unter der Leitung von ROBERT GROSLOT spielt die klassischen Hits und begleitet - zusammen mit der Electric Band - auch die Pop-Stargäste. Der nahtlose Brückenschlag von populärer Klassik zu Pop-Klassikern wird seitens des Publikums mit einer derart lebhaften Begeisterung begleitet wie sie sonst kaum mitzuerleben ist. THE NOKIA NIGHT OF THE PROMS bietet breitenwirksame Unterhaltung auf höchstem Niveau in einem grandiosen Konzert-Sound!

Infos und Programm
Helge Schneiders Tourabschluss im Revier am 18. + 19.12.2004
Wie schon im vergangenen Jahr, so kehrt Helge Schneider auch diesmal zu Weihnachten zurück in seine Heimatstadt. Die letzten Termine seiner Solotour "Füttern verboten", mit der er schon durch ganz Deutschland reiste,  tragen den Titel: "Weihnachts-Spezial". Was es allerdings damit aus sich hat, ist noch nicht bekannt.  Der Meister entscheidet es erst spontan beim Auftritt.
Termine:
18.+19.12.2004: Mülheim, Stadthalle. Infos

Tickets bei eventim 18.12.04
Tickets bei eventim 19.12.04
Weihnachtliche Führungen in der Dechenhöhle
Für viele Besucher ist es schon feste Tradition geworden, zu Weihnachten die auch im Winter 10 Grad warme Unterwelt aufzusuchen und zum Abschluß in der Kapellengrotte vor dem "Heilige Familie" genannten Tropfsteingebilde "Oh du. fröhliche, ..." anzustimmen. Manchen ersetzt die Höhlenweihnacht mittlerweile sogar den weihnachtlichen Kirchenbesuch. Die Kinder dürfen selbstverständlich ihre St. Martinslaternen (elektr. Beleuchtung !) mitbringen. Termine: 19. + 24. - 26.12.2004, 13:30 bis 16 Uhr; Heilig Abend 11 - 17 Uhr. Infos
Weihnachts-Jazzmatinee am 26.12.04 im Opernhaus Dortmund
Auch dieses Jahr lädt das domicil am 26.12. wieder ins Opernhaus zum beschwingten Feiertagsausklang. Von 11-14 Uhr sind auf der traditionsreichen Veranstaltung wieder 10 Bands auf 5 Bühnen zu erleben, von Modern Jazz bis Electronics, von Weltmusik bis Bigband, von Funk bis Dixie: MF Experience, GBJA Big Band, Groove Merchants, Jazminas, Natalie Hausmann & Le Diffus, Stephan Mattner Quartett, Freistil at the Opera, Nefes In Motion, das Boogie Woogie Trio und natürlich die Pilspickers.


Infos

Eisbahn auf der Zeche! Vom 27.12.2004 - 30.01.2005 auf der Kokerei Zollverein, Essen
Auch in diesem Jahr kann wieder gerutscht werden vor faszinierender Kulisse, denn die Kokerei lockt mit einer besonderen Attraktion. Eine spektakuläre Eisbahn unterhalb der Koksofenbatterien lädt ein, das Denkmal auf Kufen zu entdecken. Gruppen - insbesondere Schulklassen - können das Eislaufvergnügen mit einer Führung über die Kokerei Zollverein kombinieren. Für den Zeitraum von vier Wochen wird die 1800 m² Kunsteisbahn für groß und klein geöffnet. Tageskarte: 5,- Euro. Begrenzte Anzahl von Schlittschuhen kann für 3,- Euro ausgeliehen werden.
Infos
Live from Buena Vista - The Havanna Lounge am 31.12.2004 in der König-Pilsener-Arena
THE HAVANA LOUNGE gibt Einblick in die Vielfalt der traditionellen Stilrichtungen des Son, die in und um Buena Vista in einer Art Schmelztiegel zusammenfanden.
Chan Chan sowie in Europa noch unbekannte Son-Klassiker und neue Kompositionen im traditionellen Stil werden dem Publikum in einer großen, ursprünglichen Besetzung dargeboten. THE HAVANA LOUNGE ist eine Vereinigung von Topstars der traditionellen Szene Havannas, zu der viele auch in Deutschland bekannte Namen zählen. Als beeindruckender Vertreter der alten Generation wirkt Pio Leyva, der freundliche und warmherzige Sänger aus Wim Wenders Musikfilm mit. Pio Leyva ist auch in Kuba bereits eine Legende. Mit 87 Jahren ist er ein Meister der Improvisation und beherrscht die Kunst, die wunderbarsten Texte spontan zu erfinden und zum Rhythmus der Musik zu reimen. Als weitere Topstars wirken mit: der Sänger Julio Alberto Fernandez, bekannt aus dem Buena Vista Social Club. Weiter wirken Yanko Pisaco, Trompeter aus Wim Wenders Film sowie Guillermo "Rubalcaba" Gonzales, Pianist der Afro Cuban All Stars und Daniel Alayo, Trompeter der Afro Cuban All Stars mit. Zu dieser Konstellation gesellen sich junge Musiker, die sich mit ihrem handwerklichen Können ebenfalls der traditionellen Musik ganz verschrieben haben. Einlass: 17:00 Uhr

Infos
Holiday on Ice - Dream Tour 2004 in Dortmund, Düsseldorf und Essen
Holiday on Ice bringt mit seiner "Dream Tour 2004/2005" zwei bezaubernde Shows nach Deutschland. Modernste Design-, Licht- und Tontechnik, Eisstars in phantastischen Kostümen und spektakuläre Akrobatik begeistern das Publikum immer wieder. Für die "Dream Tour" arbeitete die weltweit erfolgreichste Eisshow mit Thomas Anders zusammen. Aus seiner kreativen Feder die Disco-Ballade "Just Dream". Das Stück voller Sehnsucht und Phantasie wird als eigenständige Szene in die beiden Shows "Fantasy" und "Diamond Dreams" integriert.
Dortmund: 01. - 05.12.04
Essen: 28.12.04 - 03.01.05
Düsseldorf: 26.01. - 30.01.05

Tickets bei eventim
News und Events melden (service [at] freizeit-location.info) oder selber eintragen Location suchen
Trotz sorgfältiger Recherche übernehmen wir keine Gewähr für obige Angaben



Copyright © Ingo F. Klapheck 2001-2015
FLi ist ein Service von: TREFFZEIT: Freizeitspass, Kontakte, Reisen ...

Home | Freizeit-Locations | Events & News | Sitemap | Archiv | Industriekultur | Grußkarten | Reisen_mit_Rabatt | Aktives Reisen | Aktives Reisen Katalog | Chamäleon Reisen | Chamäleon Katalog | E&P Reisen | E&P Reisen Katalog | forum anders reisen | forum anders reisen Katalog | Sportreisen | IBERO TOURS | IBERO TOURS Katalog | Lernidee | MANGO Tours | MANGO Tours Katalog | Miller Reisen | Neue Wege | Pfiff Reisen | Pfiff Katalog | Pia und Dirk Reisen | Pia und Dirk Katalog | RUF Jugendreisen | RUF Katalog | SUNWAVE Reisen | SUNWAVE Katalog | TEAM 3 Reisen | TEAM 3 Katalog | TSC Jugendreisen | TSC Katalog | Windbeutel Reisen | Windbeutel Katalog | young_travel_club | Seminare | Spiele | FLi_Partner | Impressum