Archiv! Aktuelle Tipps & Termine finden Sie: hier

Open Air und Outdoor Events im und ums Ruhrgebiet 2010, Vol.1:

 
Open Air Events 2010, Vol.2
Open Air Events 2010, Vol.3
 

Landesgartenschau vom 17.04. - 24.10.2010 in Hemer
Empfangen von prächtigen Linden-Alleen geraten Himmelsspiegel, Himmelstreppe und der 23 Meter hohe Jübergturm in den direkten Blickpunkt des Betrachters. Dies sind aber nur zwei der vielen Attraktionen, mit denen die erste Gartenschau im Sauerland ihre Gäste verzaubert. Treppauf stehen 15 Themengärten im Bereich der Stadtterrassen, jeder für sich, für die Fantasie der Garten- und Landschaftsbauer. „Asiatisches Flair“ konkurriert hier mit einem „Inselsommer“, dem „Mediterranen Garten“ oder dem Garten „Form und Material“. Hobby- und Freizeitgärtner sind hier zu einem regen Gedankenaustausch mit den Gartenexperten eingeladen. Hier geraten aber auch sicherlich die Menschen in Verzückung, die hier als Soldaten über Jahrzehnte ihren Dienst taten. Viele von ihnen wurden liebevoll „Spatenpauli“ genannt – sie werden ihre Kaserne nicht wieder erkennen. Infos

12. Folk-Frühling Venne vom 07.05. - 09.05.2010 in Venne bei Osnabrück
Der Folk Frühling in Venne unterscheidet sich in vielen Dingen von vergleichbaren Veranstaltungen in Deutschland, aber die beiden wesentliche Punkte sind: trotz der steigenden Besucherzahlen eine familiäre Atmosphäre und Spitzenkonzerte zu einem bezahlbaren Preis für alle. Wir versuchen mit dem Festival besonders Familien und Jugendliche anzusprechen, die Eintrittspreise sind niedrig und die Jugend bis 16 Jahren hat alles „umsonst und draußen“.
"Er gehört mit Abstand zu den nettesten, familiärsten und atmosphärisch schönsten Festivals in Deutschland; der Venner Folkfrühling. Nördlich von Osnabrück, ganz in der Nähe jenes Ortes gelegen an dem die berühmte Varusschlacht stattgefunden haben soll. Alljährlich am Muttertagswochenende findet das Festival in der kleinen Gemeinde am Rande des Wiehengebirges statt. Gegen diese friedliche Invasion von Musikern und Folkbegeisterten hätte auch Arminius wahrscheinlich nichts einzuwenden gehabt." (Folk World). Infos

Mülheimer Gartenwelt vom 13.05.2010 auf der Schleuseninsel in Mülheim an der Ruhr
Mit einem großen Fest von 9.00 bis 17.00 Uhr wird die Fahrradsaison in Mülheim eröffnet. Alle Fahrradfreunde sind herzlich eingeladen, beim diesjährigen Mülheimer Fahrradfrühling auf der Schleuseninsel vorbeizuschauen und mitzufeiern. Geboten wird ein unterhaltsames wie informatives Programm rund ums Fahrradfahren – die Mülheimer Fahrradhändler sind ebenso vertreten wie die Jugendverkehrsschule, und auf der Bühne sorgt die Band "String" für gute Stimmung. Neu ist in diesem Jahr eine Rampenstrecke, auf der jugendliche BMX-Fahrer aufsehenerregende Tricks vorführen Infos

Blumen- und Gartenmarkt Herten vom 15.05. - 16.05.2010 in der Hertener Innenstadt
Der Hertener Blumen- und Gartenmarkt ist der größte seiner Art im gesamten Ruhrgebiet. Seit 1999 findet diese Veranstaltung bereits statt. Auch dieses Jahr werden wieder über 100 Aussteller die Innenstadt von Herten zum Erblühen bringen.
Neben der bekannten Palette an Balkon-, Beet- und Saisonpflanzen gibt es wieder Kakteen, Sukkulenten, fleischfressende Pflanzen, Bonsais, Floristik uvm.. Bei den Betrieben aus dem Garten- und Landschaftsbau gibt es Anregungen rund um die Gartengestaltung. Der Pflanzendoktor berät bei kranken Pflanzen, der Bodenexperte (Sa. 10-16 Uhr) analysiert Gartenerde und gibt Tipps zur richtigen Düngung (am Stand der Getreidemühle Eppert, Ewaldstr. am Brunnen). Daneben sorgen Kunsthandwerker für die dekorative und thematische Ergänzung. Holländische Aussteller sind mit Matjes, Kibbeling, Lakritz und Poffertjes am Otto-Wels-Platz zu finden und durch die Windmühle nicht zu übersehen. Weitere gastronomische Stände ergänzen das Angebot. Der Scherenschleifer Jan wird bei seinen holländischen Kollegen zu finden sein und freut sich auf das Schleifen stumpfer Messer.
Das Rahmenprogramm: Ponyreiten, Fahrten mit der Pferdekutsche, Walkacts für Groß & Klein
Die Veranstaltung wird überregional mit Großflächenplakatierung, Flyern, Anzeigenschaltung sowie intensiver Pressearbeit beworben. Erwartet werden ca. 30.000 Besucher. Infos

Gartenlust: Frühlingsmarkt am 16.05.2010 im Westfalenpark Dortmund
Pflanzenfreunde, Blumenfans, Gartenbesitzer und Sonnenanbeter zieht es hinaus in Garten und Natur. Sie alle sind herzlich willkommen auf Dortmunds Open-Air-Messe für Garten- und Wohnkultur in wunderschöner Parklandschaft.

Neben Pflanzen gibt‘s Liegestühle und Sonnenschirme, Gartenkunst und Dekoration, Pflanzen, Werkzeug und vor allem viel Information.
Lust auf die "Grüne Oase"? Infos

Jethro Tull; Support: Bardic am 20.05.2010 im Signal-Iduna-Park in Dortmund
Jethro Tull ist eine Progressive-Rock-Band aus dem Vereinigten Königreich. Ständiges Mitglied und Bandleader ist der Komponist, Multi-Instrumentalist und Sänger Ian Anderson (Gesang, Querflöte, Saxophon, Tin Whistle, Mundharmonika, akustische Gitarre, Mandoline u.a.).

Jethro Tull ist die einzige international erfolgreiche Rockband, in deren Musik die Querflöte eine tragende, der E-Gitarre vergleichbare Rolle einnimmt. Aufgrund perfektionierter Techniken des forcierten Ausdrucks (etwa scharfes Anblasen, Zungenflattern, gleichzeitiger Stimmeinsatz) ist dennoch die Zuordnung zur Rockmusik – phasenweise sogar zum Hard Rock – nicht zu relativieren, wenngleich bisweilen auch kammermusikartige Stücke und Intermezzi eingespielt wurden.


Tickets bei eventim

Cantus Buranus Corvus Corax am 20.05.2010 Open Air auf der Landesgartenschau in Hemer
Sie sind Wiederentdecker der Mittelaltermusik in Europa, die Archäologen der Archive, die Pioniere des mittelalterlichen Instrumentenbaus, aber vor allem "Die Könige der Spielleute" der Neuzeit. Ihre Recherche nach alten Schriften, Noten und Bauplänen ließ und lässt sie seit 1989 die ganze Welt bereisen. Corvus Corax haben einen ganz eigenen Stil der Interpretation traditionellen Liedguts geprägt und werden damit bereits von Gruppen weltweit kopiert. Lange vor der Erfindung des Balkanbeats tanzten die Menschen zu den von der Gruppe wiederentdeckten Tanzlieder alter europäischer Kulturen. 2005 gelang der Berliner Gruppe Corvus Corax mit ihrem Orchester-Projekt "Cantus Buranus" etwas Außerordentliches. Sie rissen die legendäre mittelalterliche Textsammlung Carmina Burana aus der Umklammerung Carl Orffs und schufen eine völlig neue Vertonung für Dudelsäcke und Trommeln, Sinfonie-Orchester, Gesangssolisten und Chor. Antike Überlieferungen, mittelalterliche Musik, Klassik und zeitgenössisches Lebensgefühl wurden mit Wucht und Leidenschaft zu einer Synthese geführt, die nicht nur viele äußere Grenzen sprengte, sondern auch die gewohnten Dimensionen aufhob.


Tickets bei eventim

Eröffnung der Duisburger Akzente am 21. + 22.05.2010 im Hafen Ruhort
„Global Rheingold“, die speziell für die Eröffnung der „Duisburger Akzente“ am 21.05. entwickelte Produktion, wird die unterschiedlichen Erfahrungen von „La Fura dels Baus“ bündeln. Die NAUMON wird an der Mercatorinsel anlegen, um Bühne und Ausgangspunkt einer bildmächtigen Inszenierung zu sein. Von der NAUMON aus entfaltet sich das Stück mit 80 Trapezkünstlern, neun Meter großen Riesenfiguren, Feuerwerk, einem Orchester, großen Ballonen und mehr auf die Mercatorinsel. Inhaltlich verspricht „La Fura“ eine Hommage an Richard Wagner und Kartografen Gerhard Mercator, der von 1552 bis zu seinem Tod 1594 in Duisburg lebte und hier den Hauptteil seines Lebenswerkes schuf, sowie assoziative Bilder zur Industrialisierung.
Auf der Mühlenweide spielen danach 2raumwohnung und Ruhrort feiert eine Stadtteilparty. Am 22.05. sind Stanfour zu erleben. Infos

Rock Hard Festival vom 21.05. - 23.05.2010 im Gelsenkirchener Amphitheater
Ursprünglich war das ROCK HARD-Festival als einmalige Jubiläumsfeier zum 20-jährigen Bestehen des ROCK HARD-Magazins in 2003 gedacht. Aufgrund der FANtastischen Reaktionen haben sich die Macher jedoch spontan für eine Fortsetzung entschieden. Ziel der Veranstalter ist es in jedem Jahr, Bands wie Fans optimale Rahmenbedingungen für ein Festival der Extraklasse zu bieten. Der mittelgroße Rahmen (maximale Kapazität: rund 7.000 Zuschauer) bedingt, dass die Mega-Stars der Branche ihre Rekordgagen anderswo einstreichen (nämlich dort, wo die Besucher wie Konsum-Schafe auf landwirtschaftlichen Nutzflächen eingepfercht werden). Stattdessen liegt der Schwerpunkt des ROCK HARD-Festivals auf starken Szene-Themen internationalen Zuschnitts, einer gewissen musikalischen Bandbreite, guten Liveperformances sowie Underground-Kultbands und brandheißen Newcomern. Immerhin steht für die Qualität der Bands die ROCK HARD-Redaktion gerade, die ausschließlich die Auswahl des Festivals trifft. Darüber hinaus ist es der Anspruch der Macher, endlich ein international besetztes Festival im bevölkerungsreichsten Ballungsraum Europas zu entwickeln: dem Ruhrgebiet, bisher unverständlicherweise ein weißer Fleck auf der Festival-Landkarte. Infos&Bands


Tickets bei eventim

40. Moers-Festival vom 21.05. - 24.05.2010
Das vor uns liegende Festival ist das fünfte unter der inhaltlichen Leitung von Reiner Michalke. Grund genug Bilanz zu ziehen und einen kurzen Blick zurückzuwerfen: 2006 war kaum abzusehen, ob das Vorhaben, die schöne alte Villa Moers Festival zeitgemäß zu renovieren und neue Räume für neue Ideen zu schaffen, Erfolg haben würde. Und dass dies gelungen ist, verdanken wir den Musikerinnen und Musikern aus aller Welt und ihrer ungebrochenen Schaffenskraft - und dem Publikum mit seinem stetigen Zuspruch und Interesse. 

Auch im Jahr 39 der Festivalgeschichte treffen in Moers verschiedene Generationen, Kontinente und Musiksprachen aufeinander. Es wird laute und leise, schnelle und langsame, böse und liebe, aber keine schlechte, sondern nur gute Musik geben.

Mit Matana Roberts, Arve Henriksen und Peter Brötzmann habe ich Musiker eingeladen, die bereits vor fünf Jahren dabei waren, und mit Ihnen einen symbolischen Kreis geschlossen. Mit Bill Frisell, Arto Lindsay und Fred Frith kommen stilprägende Musiker nach Moers zurück, die lange nicht mehr auf der Bühne im Festivalzelt zu hören waren. Infos


Tickets bei eventim

Michael Wendler am 22.05.2010 im Signal-Iduna-Park in Dortmund
Man kann es drehen und wenden wie man will, Michael Wendler ist im Bereich Pop-Schlager die absolute Nr.1. Seine Fans kämpfen für Michael Wendler wie kein anderer Fankreis und so katapultierten sie ihn in unglaubliche Höhen. Der Durchbruch ist in allen Bereichen geschafft, ob als Chartakt, als Medienstar oder auch im Bereich Konzertkünstler.

Aber nicht nur als Künstler, sondern auch als Mensch lieben die Wendler-Fans ihren Star, der sich wie kein anderer Künstler die Zeit für sie nimmt. Die
Karten für seine Konzerte verkaufen sich in Massen, denn die Wendler-Show ist eben einmalig. Unglaubliche Spezial-Effekte, gepaart mit einer einmaligen Bühnenshow.


Tickets bei eventim

Ruhrpott Rodeo vom 22. - 23.05.2010 auf dem Flugplatz Schwarze Heide in Hünxe
Ende Mai startet die neueste Ausgabe des Punkrock Open Air “Ruhrpott Rodeo”. In der Nähe des Flugplatzes Schwarze Heide in Hünxe werden auf zwei Bühnen über 20 Bands spielen, es wird günstiges Bier geben und es darf in unmittelbarer Nähe zur Bühne gezeltet werden. Sommer, Sonne, Sonnenschein, das Ruhrgebiet und Punkrock. Dass diese Mischung aufgeht zeigen die größeren und kleineren Festivals, die alljährlich im Ruhrpott stattfinden. Infos


Tickets bei eventim

19. Grolsch Blues Festival vom 22. + 23.05.2010 in Schöppingen
Auch in diesem Jahr ist wieder die Creme della Creme der internationalen Blues Szene vertreten. Von zart bis hart, wird wieder ein breites Spektrum des Blues, mit Stars und Newcomern geboten. Hier nun das Line Up der bestätigten Bands:

Tommy Castro Band (USA)
Mark Selby & Band  (USA)
Eric Steckel/Bas Paardekooper & Band (USA/NL)
Eric Sardinas and Big Motor (USA)
Ben Granfelt Band (FIN)
Shakura S`Aida feat Donna Grantis & Band (CAN)
Delta Moon (USA)
Cafe R&B (USA)
Jason Ricci & New Blood (USA)
Special Guest: Michelle Melone und Band Infos&Bands

iRock - Immecke-Open-Air feiert 20. Geburtstag am 23.05.2010 auf dem Festivalgelände in Plettenberg
Am Pfingstsonntag wird der Sägeschuppen zum bereits 20. (!) Mal gerockt. Was einst als kleines Lagerfeuerfest mit 50 Besuchern begann hat sich zu einem der renommiertesten Rockfestivals der Region entwickelt. Die einzigartige, gemütliche Atmosphäre in der Immecke, die vielen guten, schrägen, meist unbekannten (und immer wieder auch internationalen) Bands ließen das Open-Air in den letzten zwei Jahrzehnten zum absoluten Kult-Event werden.
Um die 20. Ausgabe des Festivals würdig zu begehen/begießen hat sich der I-Rock e.V. etwas Besonderes einfallen lassen. So wurden zum Jubiläum einige Highlights der vergangenen Jahre nochmals eingeladen. Infos

News und Events melden (service [at] freizeit-location.info) oder selber eintragen Location suchen

15. Sparkassen-A-Capella-Festival vom 23. + 24.05.2010 im Westfalenpark Dortmund
Zarte Klänge und reine Harmonien, witzige Verse und furiose Shows: Damit lockt das Pfingstfestival Vokalartisten und Fans schon zum fünfzehnten Mal – open air – in den Park.

In diesem Jahr stehen who’s that? aus Köln auf der Bühne.Die 6-Zylinder gehören schon viele Jahre zur ersten Garde der Vokalsembles. Mit ihrer neuen Show „Acapulco“ haben sie einmal mehr bekannte Popsongs, unbekanntes Liedgut und witzige Eigenkompositionen zusammengemischt: Also auf nach Acapulco, die Sonne putzen! GANZ SCHÖN FEIST sind Grenzgänger zwischen Comedy und A-cappella: Popacappellacomedy nennen die drei Kleinkunstpreisträger ihr eigenes Genre. Ihre Programme sind schönstes Miteinander von Comedy, Musik und dreistimmigem Satzgesang. High Five aus Offenburg begeistern ihre Zuhörer und Fans aller Altersklassen mit jugendlichem Charme, authentischem Auftreten und einer erfrischenden Musik. BLISS (Schweiz) entstand 1999 spontan – und hat sich nach zahlreichen Auftritten zum festen Bestandteil der schweizerischen A-cappella- und Kulturszene entwickelt. MundArt aus Leipzig stehen für "Voc'n'bass" und erobern als fünf selbsternannte Kreuzritter der Mundspagatdisziplin die Herzen der A-cappella-Fans. Rockapella (USA): Die fünf Gesangs-Virtuosen sind Superstars in Amerika. Schließt man beim Zuhören die Augen, fällt es schwer zu glauben, dass die Musiker – allen voran der beste "Vocal Percussionist" der Welt, Jeff Thatcher – keine Instrumente benutzen! Infos & Bands

29. Pfingst Open Air am 24.05.2010 in Essen-Werden
Nun können auch die beiden letzten Bands, mit denen das Programm komplettiert wird, veröffentlicht werden. Zwei Bands, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten: CALLEJON und GISBERT Zu KNYPHAUSEN (mit Band)! Details zum Gesamtprogramm sind in Kürze unter dem Programmbutton zu finden.
Infos

a-ha: "Ending On AHigh Note" am 28.05.2010 im Warsteiner HockeyPark in Mönchengladbach
Mit einer "Greatest Hits"-Tour verabschieden sich die norwegischen Popkönige a-ha von ihren zahlreichen Fans in Deutschland. Trotz ungebrochener Popularität hat sich die Band mit ihren finalen Konzerten 2010, Open Air und in Arenen, für einen dramatischen Schlussakkord entschieden. "Ending On A High Note" lautet der Titel des letzten Kapitels mit vielen Auftritten im Frühsommer/Sommer.

Als Poptrendsetter haben a-ha Musikgeschichte geschrieben. Viele der beliebtesten Bands der jüngeren
Popgeschichte wie beispielsweise gerade Coldplay berufen sich auf sie als Vorbilder. Seit ihrem euphorischen Comeback hatten a-ha auf gefeierten Live-Auftritten sowie mehreren Hitalben und -singles nahtlos an ihre überragende Erfolgsserie aus den 80er Jahren angeknüpft. Ihre restlos ausverkauften Arena-Tourneen bestätigten stets ihre Rolle als Publikumsmagnete und Bestseller. Zum letzten Mal präsentieren a-ha jetzt ihre größten Hits in einer spektakulären Show mit erstaunlichen visuellen Effekten.

Weitere Termine: 24.07. Gerry Weber Stadion Halle/Westfalen


Tickets bei eventim

MK Total Open Air am 28. + 29.05.2010 in Werdohl
„Mit der Verpflichtung der ZZ Tops ist uns ein großer Wurf gelungen!“ schwärmt NACHTFLUG-Chef Jürgen Wigginghaus. Und mit seiner Meinung steht er nicht alleine da. „The closest I’ve seen!“ zeigte sich Billy Gibbons von ZZ Top begeistert. „You guys were unbelievable!“ lobt Walter Trout. Und Mick Taylor von den Stones urteilte: „They were great! Just like the real thing!“
The ZZ Tops stammen aus Devon und gelten als weltweit authentischte Tributeband des Originals aus Texas. Zu einem einzigen deutschen Gastspiel düsen die Engländer nach Werdohl. Dann wird die unvergleichliche Mixtur aus Blues-, Texas- und Hardrock und Boogie geboten.
>Mit der Verpflichtung der ZZ Tops ist MK Total nun rund. „Das Line-Up dürfte alles in den Schatten stellen, was der NACHTFLUG bisher organisiert hat“, ist Jürgen Wigginghaus überzeugt. „In Werdohl treten keine x-beliebigen Tributebands auf, sondern das Beste, was die europäische Szene zu bieten hat. Sozusagen die Monsters of Tribute-Rock.“


Tickets bei eventim
19. Internationales Jazz-Festival vom 28. - 30.05.2010 im Schloß Broich in Mülheim
"Jazz an der Ruhr", das 19. Internationale Jazz-Festival, präsentiert vom 28. bis 30. Mai 2010 im fantastischen Ambiente von Schloß Broich moderne und traditionelle Stilrichtungen des Jazz. Bei der "Night of Jazz" startet am Freitag, 28. Mai, 20.00 Uhr mit der Band Solarphase, die zeitlosen Pop mit relaxter, jazziger ElectroAcoustic-Lounge Musik verbinden. Danach erwartet die Besucher eine Begegnung der besonderen Art: Deutschlands erfolgreichster Jazzmusiker und ECHO-Preisträger 2010 Klaus Doldinger trifft auf den multitalentierten Sänger Max Mutzke! Infos
Freefall Festival vom 28. - 30.05.2010 im Stadtpark in Moers
Das Freefall Festival findet 2010 zum fünften Mal statt. Wie in den Vorjahren auch, wird das Festival komplett ehrenamtlich organisiert und durchgeführt. Ziel ist es jungen, aufstrebenden Bands eine Plattform zu bieten und die Moerser Musikkultur zu bereichern. Unterstützung gibt es auf der einen Seite von der ev. Kirchengemeinde Moers, die das Festival trägt und veranstaltet, andererseits vom Jugendamt der Stadt Moers.
Der Moerser Stadtpark direkt neben dem Freibad Solimare bietet die perfekte Location für das Freefall Festival. Entspannt im Grünen, ausreichend Platz und die Möglichkeit richtig laut zu sein. Damit wirklich jeder das Spektakel miterleben kann, wird das Freefall Festival unter dem Motto "Umsonst & Draußen" veranstaltet, d.h. für euch: Kein Eintritt! Musikalisch verbindet das Freefall die verschiedensten Genre und Stile miteinander: Rock, Pop, Metal, Ska, Punk, Crossover - der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Die Mischung machts! Infos

Oper im Park am 29.05.2010 im Westfalenpark Dortmund
Das KLANGVOKAL Musikfestival präsentiert das neue Traumpaar der internationalen Opernszene in einer mitreißenden Operngala.
Lassen Sie sich verführen von den schönsten Arien von Donizetti, Verdi und Puccini und genießen Sie einen stimmungsvollen Opernabend mit Feuerwerk vor der frühsommerlichen Kulisse des Westfalenpark – die Wiese vor der Seebühne lädt dabei zum romantischen Picknick bei Kerzenschein ein. Infos


Tickets bei eventim

Eselrock am 29.05.2010 im Heubergpark in Wesel
Wesel hat mehr zu bieten, als einen berühmten Bürgermeister. Wesel ist kreativ und innovativ. Dabei hat es sich zu einem angesagten Ort für Rock- und Popmusik entwickelt. Die Zahl der lokalen Bands steigt stetig. Über 50 Bands tummeln sich in den Proberäumen in Wesel und Umgebung. Die Eigeninitiative der jungen Bands und ihre musikalische Qualität sind bemerkenswert. Einige Bands konnten sich schon weit über die Kreisgrenzen hinaus einen Namen verschaffen. Engagement wird in der hiesigen Bandszene groß geschrieben, Konkurrenz ist kein Thema. Ob Metaller, Rocker, HipHopper oder Emo, Musik in Wesel lebt von ihrer Vielfalt. Musik ist Sprache, die man überall spricht. Nach diesem Motto handeln die Weseler Musiker und unterstützen nicht nur die eigenen Bands sondern auch die Kollegen bei einer Vielzahl von Konzerten. Die Nachfrage und der Besucherandrang ist groß. Infos

RUBissimo, das Sommerfest der Ruhr Uni Bochum am 02.06.2010
Traditionsgemäß steigt das frühsommerliche Fest am 02.06.2010, dem Mittwoch vor Fronleichnam.
Startschuss für das bunte Treiben ist wie in den letzten Jahren um 17:30 Uhr. Zunächst wird die Veranstaltung von Rektor Prof. Dr. Weiler offiziell eröffnet. Anschließend werden die zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 8. Bochumer Uni-Runs auf die Strecke geschickt. Die Läuferinnen und Läufer können sich dann entweder dem RUB Halbmarathon oder etwas später dem 5 km langen RUB Campuslauf stellen.
Auf dem Campus beginnt in der Zwischenzeit ein buntes Programm mit Musik auf drei Bühnen, Walking Acts, Comedy, Tanz, Kindertheater, Aktionen von und für Studierende, Verkaufsständen, Handwerkermarkt und vielem mehr. Unter dem Motto Gemeinsam für Bochum präsentieren sich wieder Bochumer „Urgesteine“ wie das Schauspielhaus, das Bergbaumuseum, der VfL Bochum 1848, die Jahrhunderthalle und andere zum Kulturhauptstadtjahr mit zahlreichen Aktionen für Groß und Klein im Foyer des Audimax.
Das leibliche Wohl wird ebenfalls nicht zu kurz kommen. Auf dem Forumsplatz werden wieder viele Stände kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt anbieten. Nicht fehlen dürfen natürlich das Fußballspiel der RUB Professoren gegen die Mitarbeiter aus der Verwaltung sowie der grandiose Abschluss des Sommerfestes beim großen Höhenfeuerwerk. Infos

Rock am Ring vom 03. - 06.06.2010 am Nürburgring
Das große Open Air Event ist bereits ausverkauft Infos

 

Castle Rock Open Air vom 04. - 05.06.2010 im Schloß Broich in Mülheim / Ruhr
Das Mülheimer Castle Rock Open-Air im Schloß Broich zählt zwar zu den kleinen Festivals der Republik, muss aber trotzdem - oder gerade deswegen - nicht die Konkurrenz der "Großen" fürchten. Denn gerade die Übersichtlichkeit des mittlerweile von rund 2000 Gothic- und Metal-Fans besuchten Open Air-Spektakels auf dem Gelände des alten Schlosses ist es, die das Festival so beliebt macht. Zudem braucht das Line-Up keine Vergleiche zu scheuen. Infos


Tickets bei eventim

Rock and Bike Festival vom 04. - 05.06.2010 am Ossenbergweg in Hünxe
Rockmusik und Bikes. Außerdem: Kindertrödelmarkt, Bike Contest ... Infos

Rockhaus in Concert vom 04. - 05.06.2010 am Rockhaus an der Mühlenfelder Str. in Duisburg
Es ist wieder so weit, das nächstes Festival kommt!

Es wird stattfinden am Freitag + Samstag, 4.+5. Juni am Rockhaus

Natürlich wieder unter dem Motto "umsonst und draußen"

Umsonst ist natürlich nur der Eintritt! -
Die Bands sind natürlich wieder unbezahlbar!
 Infos

Märchen Festival am 06.06.2010 in den Parkanlagen der Hardt (Elisenhöhe 1) in Wuppertal
Um ein wirklich märchenhaftes Ambiente zu schaffen, wird das TalTonTheaters die Hardtanlagen in eine Märchenwelt verwandeln. Viele beliebte und bekannte Figuren von Grimm, Andersen, Hauff und anderen Autoren bevölkern an diesem Tag den Märchen-Park zwischen Elisenturm und Bismarkturm. Dornröschen wird sich andächtig zu einer Märchenlesung gemeinsam mit den anderen Zuhörern im Park niederlassen. Schneewittchen läßt sich gerne mit jedem kleinen Besucherzwerg fotografieren und der kleine Zauberlehrling zaubert mit und für die Besucher bis sein großer Zaubermeister, der dunkle Magier, seinerseits seine dunkle Zaubermacht entfacht. Auch des Teufels Großmutter oder Alice aus dem Wunderland sind schon sehr gespannt darauf alle Märchenfreunde kennen zu lernen! Die kleine Seejungfrau wird sich ausnahmsweise den Blicken der Menschen aussetzen und Robin Hood wird den kleinen Besuchern erklären wie man Pfeil und Bogen spannt. Jede Figur ist gerne bereit, den Besuchern bei der Auswahl ihrer Märchenlesungen behilflich zu sein. Unser Tip: Wer kleine Sitzkissen oder die Picknickdecke bei sich hat, kann sein Märchenlager bequem überall aufschlagen und die wenigen Parkbänke den "älteren Kindern" als Sitzgelegenheit überlassen. Infos

Death Feast vom 10. - 12.05.2010 auf dem Flugplatz Schwarze Heide in Hünxe
"Drei Tage lang pilgern Anhänger des "Brutal Death Metal" und "Grindcore" nach Hünxe, um sich hier im "Circlepit" auszutoben. So aggressiv die Musik und so brutal die Abbildungen der Fan-Shirts, so friedlich geht es dagegen auf dem Festival-Gelände zu. Unter den rund 2500 Besuchern befinden sich auch Gäste, die extra aus Finnland angereist sind, da laut eigener Aussage in ihrem Heimatland ein solches Festival undenkbar wäre." (WAZ) Infos


Tickets bei eventim
11. Duisburger Drachenbootregatta im Innenhafen vom 11. - 13.06.2010
Zum 11. Mal in Duisburg: Drachenbottrennen, das Freizeit-Hightlight im Innenhafen für Freunde, Familien, Kollegen oder Alternativ-Sportler - vom Freizeitteam über Vereine/Betriebs(sport) mannschaften bis zu erfahrenen Drachenbootlern machen alle mit beim Spaßfaktor. Infos

Afro-Ruhr- Festival am 12.06.2010 im Westfalenpark in Dortmund
Nordrhein-Westfalen verbindet also viel mit Afrika, darum ist es auch gut, dass im Rahmen der Ruhr.2010 das Afro-Ruhr-Festival im Westfalenpark Dortmund gefeiert wird. Afrika und die afrikanische Gemeinde im Ruhrgebiet stehen dabei im Mittelpunkt.

Die Vielfalt des Festival-Programms ist wirklich beachtlich: Ob bei afrikanischer Musik, Kunst oder Literatur – die Besucherinnen und Besucher bekommen einen umfassenden Einblick in die Kulturen Afrikas. Zahlreiche Diskussionsveranstaltungen bieten zudem Gelegenheit, sich über die politischen und gesellschaftlichen Bedingungen in den Herkunftsländern der afrikanischen Zuwanderinnen und Zuwanderer im Ruhrgebiet zu informieren. Infos

One Love Festival am 12.06.2010 im Landschaftspark Duisburg Nord
Der One Love Festival Circus ist etwas einmaliges, etwas so in Deutschland noch nie da gewesenes. Ein tourendes Festival, was es sich zum Ziel gesetzt hat zu humanen Preisen allen Rap-Liebhabern ein Festival der besonderen Art zu bescheren. Dazu gehören außergewöhnliche Acts, außergewöhnliche Locations und ein außergewöhnlich gutes Preis-/ Leistungsverhältnis. Für das One Love Festival haben wir uns für das Gelände rund um die ehemalige Emscherhalle entschieden. Dort haben wir ausreichend Platz um eine Veranstaltungslocation ganz nach unseren Wünschen zu schaffen. Zusammen mit den dort vorhandenen Funsportmöglichkeiten bietet dieser Teil des riesigen Geländes im Landschaftspark den perfekten Rahmen für unser One Love Festival. Infos

RÜ-Fest am 12.06.2010 in Essen-Rüttenscheid
Seit 1988 bildet das Rü-Fest den alljährlichen Höhepunkt des umfangreichen Veranstaltungsangebots in Rüttenscheid. Traditionell am zweiten Samstag im Juni präsentiert sich der Stadtteil im Essener Süden mit einem attraktiven Programm, das Besucher aus dem gesamten Ruhrgebiet anzieht.
Aus dem Straßenfest entlang der Rüttenscheider Straße ist im Laufe der Jahre eine Großveranstaltung geworden, die sich über eine Länge von ca. 2,5 km erstreckt. Dieses Highlight ist aus dem Essener Leben nicht mehr wegzudenken. Das Rü-Fest gilt inzwischen weit über die Stadtgrenzen hinaus als bestbesuchter Tages-Event in Nordrhein-Westfalen. So wurde von der Presse auch schon von über 200.000 Besuchern berichtet.
Im Mittelpunkt des vielseitigen Programms stehen die attraktive Mischung aus Kunst, Kultur und Musik sowie ein gastronomisches Angebot für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Diese Vielfalt wird insbesondere durch die lokalen Anbieter gestützt. Zahlreiche Rüttenscheider Unternehmen und Institutionen beteiligen sich alljährlich mit großem Engagement und tragen wesentlich zum Erfolg dieser außergewöhnlichen Veranstaltung bei, die weit über ein gewöhnliches Stadtteilfest hinausgeht. Infos

One Day in June am 12.06.2010 auf der Waldbühne Habinghorst in Castrop-Rauxel
Für einen Tag verlassen fünf Castroper Bands (Grond, Merlin´s Legacy, Ronos, The Gang Of Erin und Zwek) ihren Proberaum in der Wartburgstraße, um auf der angrenzenden Waldbühne ein Potpourri an Rockeinflüssen zu einem unterhaltsamen Festival-Programm zu vereinen. Geboten wird u. a. Irish Hilibilly, Punk- und Hardrock. (Coolibri)

Blackfield Festival vom 12. + 13.06.2010 im Amphitheater Gelsenkirchen
Nach dem phänomenalen Erfolg 2008 geht das Blackfield Festival in die dritte Runde! Das Festival findet an einer der beeindruckendsten Locations des Ruhrgebiets statt. Der Nordsternpark, in dem das Gelsenkirchener Amphitheater steht, bietet geschmackvolle Atmosphäre zum Entspannen und Genießen. Das alternative Programm spricht die Rockliebhaber aller Art an: vor allem dürfen sich die Fans der etwas düsteren Rockmusik – Gothik-, Mittelalter- und Wave – freuen.
In diesem Jahr u.a. mit: 

  • FRONT 242 (exkl. BEST-OF SHOW)
  • UNHEILIG
  • COVENANT
  • SUBWAY TO SALLY
  • OOMPH
  • DEATHSTARS
  • SALTATIO MORTIS
  • VIVE LA FETE

 Infos


Tickets bei eventim

Schloss-Festspiele Neersen vom 13.06. - 22.08.2010 in Willich
Für die ganz kleinen Festspiel-Fans wird das Fingerhut-Theater im Schlosskeller Viva la musica bieten: Eine fröhliche Geschichte über Musik und die Entstehung von Melodien. Das Hohenloher Figurentheater präsentiert Schaf Ahoi nach dem bekannten Kinderbuch von Dorothee Haentjes. Viele Extras:

Wie in den Vorjahren bieten wir wieder einige Extras an, so Friedrich Dürrenmatts tragische Komödie Der Besuch der alten Dame, gespielt vom Hohenloher Figurentheater.

Zum 200. Geburtstag Chopins wird es eine konzertante, szenische Lesung im Ratssaal von und mit Astrid Jacob geben und natürlich sind auch 2010 die Schmachtigallen mit von der Partie, diesmal mit ihren Programm Mannsbilder.

Aufgrund des großen Erfolgs im Vorjahr wird Astrid Jacob ihren kabarettistischen Abend Ich liebe Dich - Fragezeichen neu auflegen und im Schlossfoyer wird die Chinesische Nachtigall von Hans Christian Andersen zu sehen sein. Den Abschluss bildet traditionell das Oper- und Operettenkonzert mit den Solisten der Deutschen Oper am Rhein. Infos

Stadthafenfest am 13. + 14.06.2010 in Recklinghausen
Fest mit Ausstellern zu maritimen Themen, Live-Musik, Bootsfahrten und Gastronomie. Am Samstag im Rahmen von Kulturhauptsstadt 2010 !I Sing-Day of Song! Chöre auf und entlang des Rhein-Herne-Kultur-Kanals.
Eintritt: frei
Infos

Hofkultur vom 14.06. - 30.08.2010 in Duisburg
open air am MONTAG - Hofkonzerte im Innenhof der Bezirksbibliothek Rheinhausen 14. Juni bis 30. August 2010 Infos

Samy Deluxe "Dein Lieblings Open Air" am 19.06.2010 auf der Waldbühne Hardt in Wuppertal
Erst auf der Waldbühne Hardt Samy Deluxe & Tsunami Band in und später die Aftershow Party mit Sido und Harris in Wuppertal!
Infos

Metropole Ruhr: "Extraschicht" am 19.06.2010 an 50 Spielorten im Ruhrgebiet
Im Kulturhauptstadtjahr setzt die ExtraSchicht einen markanten Akzent: Die Nacht der Industriekultur feiert ihren zehnten Geburtstag und präsentiert sich als Sommerfest der Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010. Das bunte Fest der Metropole Ruhr erreicht neue Dimensionen, wenn 200 Events an 50 Spielorten für eine unvergessliche Nacht sorgen. So viel Programm an so viel spannenden Schauplätzen der Industriekultur gab es noch nie!

Rund 150.000 Besucher werden sich wieder auf Entdeckungsreise durch die Metropole Ruhr begeben. Orientierung bieten Ihnen die fünf Drehscheiben als Zentren der Nacht und zusätzlich das Welterbe Zollverein in Essen, welches als Portal zur ExtraSchicht einen faszinierenden Gesamtblick auf die Nacht der Industriekultur ermöglichen wird. Das Industriedenkmal ist Informationszentrum und Ausgangspunkt für die Kulturreise in die Region.

RUHR.2010 hat sich das Motto „Wandel durch Kultur – Kultur durch Wandel“ auf die Fahnen geschrieben. Die ExtraSchicht lebt diesen Gedanken schon seit ihrer Premiere 2001: mit ungewöhnlichen, farbenfrohen, mitreißenden Inszenierungen an einstigen und heutigen Industriestandorten. Wenn stillgelegte Zechen, Halden, Gasometer und Industrieanlagen zur Bühne für Tanz, Straßentheater, Lichtkunst, Musik, Ausstellungen und Führungen werden – dann ist ExtraSchicht, dann ist das Ruhrgebiet in Bewegung und voller begeisterter Nachtschwärmer. Infos

Rosenfest am 20.06.2010 im Westfalenpark Dortmund
Die Vielfalt der Rosen ist einzigartig. Entdecken Sie sie für sich auf dem Rosenfest 2010! Begegnen Sie auf dem großen "Markt rund um die Rose" vielen Ausstellern mit ihrem Angebot an Gartendekoration, Pflanzen und Kunsthandwerk, erfreuen Sie sich an Musik und Gaukelei oder begleiten Sie die Rosen-, die Aromaführungen oder die Führung zu Stauden als Rosenbegleiter.
Bringen Sie auch Ihre Fragen zu Rosen und Gartengestaltung mit und lassen Sie sich von den Freunden des Deutschen Rosariums beraten. Die Fachleute stehen Ihnen auf der Infobühne gern zur Verfügung.
Auf dem prächtigen Rosenweg erschließen sich Ihnen neue Einblicke in die Welt der Rosen. Infos

Der Familie Popolski am 25.06.2010 auf der Freilichtbühne in Wattenscheid
Eine der unglaublichsten Geschichten in der Welt der Popmusik gelangt an das Licht der Öffentlichkeit: So gut wie alle Top-Hits der letzten Jahrzehnte sind geklaut! Die eigentlichen Urheber der Songs sind die Mitglieder einer völlig unbekannten, verarmten Musikerfamilie aus Polen: Der Familie Popolski!

Unglückliche Umstände und ein gewissenloser Manager haben es bis heute verhindert, dass diese genialen Künstler in den Genuss des ihnen zustehenden Ruhmes gekommen sind. Doch damit ist jetzt
Schluss. Die Familie nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand und geht in die Öffentlichkeit: die Gebrüder Popolski präsentieren ihre Meisterwerke so, wie sie ursprünglich gedacht waren.

Lieder wie "We will rock you" oder "Born to be alive", die man in- und auswendig zu kennen glaubte, offenbaren eine gänzlich unbekannte, oft völlig überraschende Seite, wenn sie zum ersten Mal in ihrer Ursprungsversion erklingen und ihre Entstehungsgeschichte deutlich wird. Infos


Tickets bei eventim

"Geierabend" vom 25. - 27.06.2010 im Biergarten bei Tante Amanda in Dortmund-Westerfilde
Ein sommerliches Comedy-Spektakel bietet in diesem Jahr das traditionelle Geierabend Open Air im Biergarten „Tante Amanda“ in Dortmund Westerfilde. Von Freitag, dem 25.06., bis Sonntag, dem 27.06., bringt das Ensemble an drei Abenden die besten Nummern des aktuellen Programms auf die Freiluftbühne. Der zweistündige Rund-Um-Mix aus Comedy, Kabarett, Satire und Musik wartet zudem mit Klassikern aus 19 Jahren Geierabend sowie brandneuen Nummern auf. Anlässlich der Fußballweltmeisterschaft haben die ,Zwei vonne Südtribüne‘ natürlich ein paar ganz besonders tiefgründige Lebensweisheiten für sich gepachtet. Neben den schwarz-gelben Fußballphilosophen kündigt sich auch ein Wiedersehen an mit weiteren Kultfiguren des Geierabends wie der Bandscheibe („Wo ich bin ist Raucherecke“), dem Nachrichten-Duo Erkentraute Baute und Aribert Ackermann oder den AWO-Oppas. Im Anschluss an die Vorstellungen am Freitag und Samstag wird wieder bei einer großen Rock'n'Roll-Party bis in die Nacht gefeiert. Freitags stürmen die „Geier“ um 19.00 Uhr die Bühne - am Samstag und Sonntag bereits um 18.00 Uhr. Infos

"Schermbeck Geniessen" vom 25. - 27.06.2010
Zum 8. Mal heißt es „Schermbeck genießen.“ Mit dieser Gourmet-Veranstaltung, die auf Anhieb zum Publikumsmagnet für die ganze Region wurde, möchte Schermbeck zum GENIESSEN einladen.
Spitzenköche aus Schermbeck und Umgebung servieren erlesene Köstlichkeiten und wecken die unwiderstehliche Lust auf feine Kochkunst, klassische Delikatessen und die neue Frischeküche. Infos

Vainstream Rock-Festival am 26.06.2010 Open Air Gelände an den Westfalenhallen in Dortmund
Das Vainstream Rockfest feiert nach den ausverkauften Vorjahren sein 5. Jubiläumsjahr am 26. Juni 2010 mit einem attraktiven und abwechslungsreichen Programm und freut sich auf eine einmalige Geburtstagsparty im Ruhrgebiet. Als perfekt geeignete Geburtstags-Location, dient das logistisch zentral gelegene Festivalgelände nahe den Westfalenhallen in Dortmund, welches neben der günstigen Erreichbarkeit auch programmtechnisch eine attraktive Erweiterung ermöglicht.
Infos


Tickets bei eventim

"Ruhr in Love" am 26.06.2010 im Olgapark in Oberhausen

30 liebevoll und ideenreich gestaltete Bühnen und Dancefloors. 300 DJs und über 25.000 Party-People auf weichen Wiesen mitten in Oberhausen. Das ist Ruhr-in-Love - das Familienfest der elektronischen Musikszene. Getanzt wird im OlgaPark von 12 bis 22 ... weiter lesenUhr zu den unterschiedlichsten Styles. Ab 22 Uhr geht's bei über 20 AfterParties in Szene-Clubs in ganz NRW weiter. Infos


Tickets bei eventim
News und Events melden (service [at] freizeit-location.info) oder selber eintragen Location suchen

Trotz sorgfältiger Recherche übernehmen wir keine Gewähr für obige Angaben



Copyright © Ingo F. Klapheck 2001-2015
FLi ist ein Service von: TREFFZEIT: Freizeitspass, Kontakte, Reisen ...

Home | Freizeit-Locations | Events & News | Sitemap | Archiv | Industriekultur | Grußkarten | Reisen_mit_Rabatt | Aktives Reisen | Aktives Reisen Katalog | Chamäleon Reisen | Chamäleon Katalog | E&P Reisen | E&P Reisen Katalog | forum anders reisen | forum anders reisen Katalog | Sportreisen | IBERO TOURS | IBERO TOURS Katalog | Lernidee | MANGO Tours | MANGO Tours Katalog | Miller Reisen | Neue Wege | Pfiff Reisen | Pfiff Katalog | Pia und Dirk Reisen | Pia und Dirk Katalog | RUF Jugendreisen | RUF Katalog | SUNWAVE Reisen | SUNWAVE Katalog | TEAM 3 Reisen | TEAM 3 Katalog | TSC Jugendreisen | TSC Katalog | Windbeutel Reisen | Windbeutel Katalog | young_travel_club | Seminare | Spiele | FLi_Partner | Impressum