Archiv! Aktuelle Tipps & Termine finden Sie: hier

Freizeit Tipps fürs Ruhrgebiet: September 2010:

 

MärchenErzähl-Festival vom 01.09. - 13.10.2010 in verschiedenen Orten von Gelsenkirchen
Das Erzählen von Geschichten, Sagen, Fabeln oder Märchen ist eine der ältesten Kulturtechniken. Lange vor der Erfindung der Schrift wurden so Wissen und Weisheit, Tradition und neue Ideen, Ernsthaftes und Witziges von Mensch zu Mensch vermittelt. Unter dem Leitgedanken "Märchen verbinden" präsentieren beim MärchenErzählFestival zahlreiche Erzähler aus vielen Nationen Beispiele dieser intensiven Kunstform. Infos

Citiyfest Buer vom 03. - 05.09.2010 in den Einkaufsstrassen von Gelsenkirchen-Buer
Von Freitag, 3. bis Sonntag, 5. September findet in den Einkaufsstraßen von Buer wieder das „CITYFEST“ statt. Neben einem verkaufsoffenem Sonntag (ab 13 Uhr) stehen viel Musik, Show und Unterhaltung auf dem Programm des Festivals. Für das leibliche Wohl sorgt eine Gastro-Meile mit verschiedenen kulinarischen Genüssen, Nostalgie-Fahrgeschäfte laden außerdem die kleinen Fest-Besucher zum Fahren ein. Infos

Ruhrlights: Twilight Zone - Lichtkunstfestival vom 03. - 26.09.2010 in verschiedenen Städten im Ruhgebiet
''Ruhrlights: Twilight Zone'' ist konzipiert als Lichtkunstfestival, das zeitversetzt an sieben Orten entlang der Ruhr stattfindet. In Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Essen, Hattingen, Bochum, Witten und Hagen/Dortmund zeigen zwölf Künstler 19 Arbeiten, die das abwechslungsreiche Ruhrtal in eine spannende Lichtroute verwandeln.

Der Festivalauftakt findet in Hagen statt, wo die Künstlergruppe Modulorbeat eine schwimmende, klingende und begehbare Plattform aus leuchtenden Kuben auf dem Hengsteysee installiert. Dieses interaktive Kunstwerk wandert im Verlauf des Festivals ruhrabwärts und ist anschließend in Mülheim und zum Festivalabschluss in Duisburg zu sehen.

Im weiteren Verlauf werden so eindrucksvolle Orte durch Licht und Ton auf eine völlig neue Art sichtbar, wie die Ruine Hardenstein in Witten oder das Radom der Sternwarte hoch über dem Fluss in Bochum. International renommierte Künstler wie Peter Kogler, Yves Netzhammer, Siegrun Appelt, Modulorbeat, Andreas M. Kaufmann, Tatzu Nishi, Christoph Hildebrand, Manuel Schroeder, Mader Stublic Wiermann, Xavier de Richemont und Klaus Obermaier spüren Orte mit besonderen Atmosphären auf und machen sie zu Resonanzräumen des Neuen. Infos


''Raumscherben'' Sternwarte Bochum / Entwurf: Yves Netzhammer

10 Jahre Cosmotopia am 04.09.2010 in der Großmarktschänke in Dortmund
Es war einmal….
…ein alter Puff in der Dortmunder Nordstadt. Der stand leer und ein paar Leute dachten:
„Hey, lasst uns da mal eine knorke Party feiern!“ Der Puff wurde umdekoriert, ein paar Plattenspieler und `ne Anlage angekarrt - und ab ging die Lutzi!
Über 500 Parties, 400 Konzerte, Sessions- & Kultur- Veranstaltungen folgten und 10 Jahre waren wie im Flug vergangen…
Ihr Lieben, lange Rede – kurzer Sinn: „Packt Eure Sachen, kommt vorbei und lasst uns 10 JAHRE COSMO feiern! Keine Gala, keine VIPs, keine Reden, sondern ausgelassen den wilden Teppichtanz celebrieren - so wie es sich gehört! ;-) Unter freiem Himmel tanzen, puffitisierte In & Outdoor-Areas im 60s Style, chillen im Gras, lecker Cocktails und einige
Überraschungen warten auf Euch. Es wird draußen und drinnen Nachts die Sonne scheinen! Für das passende Entertainment und Tanzvergnügen ist natürlich gesorgt!:
MAMBO KURT-The King of Heimorgel - Live! ;-))
FUNKTRONIX, FUNK FATAL, BALKAN PEPPERS
SEÑOR 45, MAIK MURANO, u.m. Infos

Konzert: Adam Green am 04.09.2010 im FZW in Dortmund
Dieses Jahr verbringt der Anti-Folk Protagonist Adam Green viel Zeit in hiesigen Gebieten. Nach seiner restlos ausverkauften Tournee im Frühjahr 2010 kommt er für eine weitere Clubtour zurück nach Deutschland.

Mit seinem aktuellen Album "Minor Love" bringt Adam Green auf bestechende Weise die Anti-Folk-Attitüde der frühen Tage mit der musikalischen Cleverness von heute in Einklang und präsentiert sich reifer und besser denn je. "Ich fühlte mich wie traurige Folk-Musik und mache wieder die Musik, die ich liebte, als ich anfing zu spielen", sagt Adam Green über seine aktuelle Schaffensphase. Infos

9. Dortmunder DEW21 Theaternacht am 04.09.2010, verschiedene Spielstätten
Die Dortmunder Theaterszene trägt zur Attraktivität der Kulturstadt Dortmund seit vielen Jahren in erheblichem Maße bei.

Eine unserer herausragenden Veranstaltungen ist in diesem Zusammenhang die Dortmunder DEW21 Theaternacht, deren neunte Ausgabe am 04. September 2010 stattfinden wird. Wiederum werden an diesem Ereignis nicht nur die zahlreichen freien Theaterspielstätten und Theatergruppen teilnehmen, sondern auch das städtische Schauspielhaus, das Opernhaus, das Ballett und das Kinder- und Jugendtheater. Bereits ab dem frühen Nachmittag werden die verschiedenen Spielstätten ein attraktives Programm aktueller und neuer Produktionen zeigen und damit den Auftakt geben für die Spielzeit 2010/11. Infos

Spielzeiteröffnung: "Verbrennungen" am 04.09.2010 im Prinz Regent Theater in Bochum
Mit eindrucksvoller Sprachgewalt erzählt der im Libanon geborene kanadische Autor von der Reise der kanadischen Geschwister Jeanne und Simon in die Vergangenheit ihrer verstorbenen Mutter, die aus dem Krieg im Nahen Osten in den Westen geflohen war. Zwei Briefe hat sie ihnen hinterlassen: einen an den tot geglaubten Vater, einen an einen unbekannten Bruder. Die Suche nach den eigenen Wurzeln führt die Geschwister in die kollektive Tragödie des Krieges zurück. Infos

Weitere Termine: 5., 7., 17., 18., 22.09.2010

Konzert: Killerpilze am 06.09.2010 in der Vest Arena in Recklinghausen Achtung: Konzert abgesagt! Tickets können zurückgegeben werden
Über 180.000 verkaufte Alben! Gold-Auszeichnung für das Debüt „Invasion der Killerpilze“!

Ausverkaufte Shows und Fan-Clubs in ganz Europa! Die Killerpilze sind der erfolgreichste deutschsprachige Rock-Newcomer der letzten vier Jahre.

Jetzt gehen die Killerpilze endlich auf den ersten Teil ihrer großen LAUTOBAHN-Tour: „Wir werden uns mit der neuen Platte den Arsch abspielen und durch ganz Europa touren. Die Fans können sich auf geile Party-Abende freuen,“ verspricht Fabian.

Pogo, Party, autonom – die Killerpilze sind bereit für den nächsten Schritt ihrer Karriere! Infos
News und Events melden (service [at] freizeit-location.info) oder selber eintragen Location suchen

Konzert: Nils Koppruch am 08.09.2010 im Ringlokschuppen in Mülheim
Der Ex-Sänger von „Fink“ tourt mit seinem neuen Solo-Album, begleitet von Christoph Kähler (Drums, Percussion), Oliver Stangl (Gitarren, Banjo), Lars Partzelt (Bass) und Hans Wagner (Cello, Klavier).

Support: Neuschnee (Solo)
Der kreative Kopf und Multiinstrumentalist der deutsch-österreichischen Band Neuschnee spielt Lieder der Band, die eigentlich aus einem Streichquartett, Gesang, Gitarre/Klavier, Bassynth und Schlagzeug besteht. In ihrer Musik treffen Nirvana auf Schubert und Nick Drake auf Heinrich Schütz. Infos
Fidena - Figurentheaterfestival vom 09. - 15.09.2010 an verschiedenen Orten in Bochum
Musik in der Verbindung mit neuen visuellen Formen kann die Sinne berauschen. Die FIDENA 2010 zeigt in diesem Jahr herausragende internationale Beispiele, in denen Figur und Musik gleichberechtigt nebeneinander stehen, sich Musik und Performance gegenseitig neue, oft ungewöhnliche Ebenen eröffnen. Synästhetische Erfahrungen werden möglich, Sinneseindrücke differenzierter wahrgenommen, oder es stellt sich das Gefühl des Verlustes einzelner Komponenten ein, ähnlich einer Leerstelle, wie es die interessante niederländische Produktion »Tussen« provoziert. Infos
Konzert: Gianmaria Testa am 11.09.2010 im Haus der Begegnung in Münster Albachten
Zusammen mit dem grandiosen Klarinettisten und Multiinstrumentalisten Piero Ponzo zeigt Gianmaria Testa sein Können im Haus der Begegnung, Hohe Geist 8 um 20 Uhr. Es wird ein außerordentlicher Leckerbissen musikalisch, wie textlich. Dieses Konzert ist auch überregional von Interesse, da er nur 2 Konzerte in Deutschland spielt in diesem Herbst.
Gianmaria Testa wird 1958 in der italienischen Provinz Cuneo geboren. Als Spross einer Bauernfamilie, in der alle singen, beginnt auch Gianmaria schon als Junge, am Sonntag in der Kirche zu singen. Gleichzeitig lernt er als Autodidakt das Gitarrespiel und komponierte - kaum dass er die ersten Akkorde gelernt hatte - sein erstes Lied. Nach einigen kurzen Erfahrungen als Gitarrist und Sänger von kleineren Rockgruppen entdeckt er seine Ader als einsamer Instrumentalist. Infos
Lesung: Schementhemen am 12.09.2010 um 20:00 Uhr im Flux in Velbert
Nach einem grandiosen Burlesque Special im August geht die Kult-Veranstaltung von und mit Myk Jung und Klaus Märkert im September mit einem Themenvoting und einem musikalischen Gast in die nächste Runde.
Auf der Heimseite www.schementhemen.de kann das Thema des Abends bis zum 1. September gewählt werden. Die Herren Jung und Märkert sind wie immer geneigt, sich dem Willen des Publikums zu beugen und zum Thema mit den meisten Stimmen neue Texte zu performen.
Freigestellt vom Thema, dafür aber verkabelt, ist der musikalische Gast des Abends, Cris Revon.
Er singt über Rock 'n' Roll, Individualstraßenverkehr und den Regen über der See. Mal poetisch, mal kalauernd bezaubert der Singer- /Songwriter und Comedian Cris Revon durch sein enormes Taktgefühl und seine poppigen Melodien. www.revon.de
Konzert - Benefiz-Gala: Deichkind und Fettes Brot am 18.09.2010 in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen
Das schreibt die Band:
Lieber Sebi,

wir vermissen Dich sehr und werden Dich auch immer vermissen. Wir fühlen Deine Anwesenheit trotzdem immer noch in unserem Herzen. Dein Sohn ist ein Prachtbengel und wächst als hätte er Wachstumsmittel gezogen. Uns geht es mittlerweile auch wieder ganz gut, auch wenn es manchmal noch sehr schwer ist ohne Dich. Wir waren auch immer fleißig bei Saturn und Gebrauchtwagenhändlern und haben somit keinen Cent beiseite gelegt, so wie Du uns das beigebracht hast.

Der Partytrain knallt weiter durchs Land und einige haben Dich wahrscheinlich schon vergessen. WIR werden Dich niemals vergessen und werden daher am 18. September 2010 in der Arena in Oberhausen die Büchse der Pandora öffnen. Die stopfen wir dann voll mit Euros und verstecken sie dann im Playmobil-Schiff von Deinem Lütten.

Keine Experimente, kein Scheiß: Knallharter Deichkind-Größenwahn in vollem Ausmaß und einer weiteren großen Überraschung! Es wird ein runder Abend. Versprochen. Denn wir sind nicht die einzigen, die auf der Bühne mit Dir feiern wollen. Unterstützt werden wir von guten Freunden von Dir, die gerade ihre alten Hits aufwärmen, denn davon haben sie einige... Mehr wird aber noch nicht verraten.

Dieses Konzert ist nur für Dich und Deine Familie gedacht. Wir denken mal, dass wir die Bude vollkriegen, aber dafür müssen wir noch ein paar Leute zusammentrommeln. Wir arbeiten dran!

Fühl Dich für immer umarmt, Dein Porky Infos
10. Gitarrenfestival Ruhr vom 23.09. - 03.10.2010 in verschieden Spielstätten
Zum zehnten Mal präsentieren Thomas Hanz und Carsten Linck vom 23. September bis zum 03. Oktober das „Gitarrenfestival-Ruhr“ mit einem Programm, das die Vielfalt der klassischen Gitarre in einer außergewöhnlichen Konzertreihe an ausgesuchten Spielorten vorstellt.
Eröffnet wird das Festival am 23. September mit einem Konzert des Duos HANDS ON STRINGS im Alten Bahnhof Essen-Kettwig, den krönenden Abschluss bildet das schwedische Gitarrenduo TheGothenburgCombo mit ihrem Auftritt am 03. Oktober in der EventKirche Velbert-Langenberg. Dazwischen wird der Nachwuchs (Marco Topchiy und das Jazz-Duo Simon Henkel & Michael Neugebauer) ebenso seine musikalische Visitenkarte abgeben wie erprobte Namen aus Klassik (Duo Fabio Montomoli & Giovanni Lanzini aus Italien, Nangialai Nashir), Jazz, Improvisation und Weltmusik (Duo Axel Fischbacher & Markus Wienstroer, Ferenc Snétberger) und Crossover (Helmut Jasbar). Infos und Programm
Klavierkonzert: Lisa de la Salle am 23.09.2010 im Konzerthaus in Dortmund
Dass bei Lise de la Salle vor dem »Wunderkind-Syndrom« gewarnt, sie immer wieder als »zu jung« befunden wurde, hat sie nicht sonderlich bekümmert. »Die meisten können sich einfach nicht vorstellen, dass man freiwillig so lange und so konzentriert am Klavier sitzt«, sagt sie im Gespräch. »Ich liebe es einfach, ganz in der Musik aufzugehen. Das ist mein Element und ich beschäftige mich zehnmal lieber mit Musik als mit irgendwelchen alltäglichen Sachen.« Wenn sie Musik sagt, dann meint sie nicht nur das Klavierspiel, sondern das ganze Spektrum klassischer Musik – Oper, Konzert, Sinfonik, Lied, Kammermusik. Wenn sie Platten hört, dann am liebsten die Aufnahmen von Maria Callas und Elisabeth Schwarzkopf: »Beide sind Meisterinnen der Klangfarben, man kann unendlich viel von ihnen lernen. Ich versuche immer wieder meine Palette an Klangfarben zu bereichern, am liebsten würde ich mit dem Klavier wie ein ganzes Orchester klingen!« Infos
10. Dortmunder Museumsnacht am 25.09.2010 an 60 Orten in Dortmund
Zwischen 16.00 Uhr und 2.00 Uhr haben die Besucher die Qual der Wahl:
  • Barocke Fechtkämpfe und mittelalterliche Musik oder Straßentheater-Inszenierung und Live-Musik auf öffentlichen Plätzen?
  • Feuer-Shows oder Vogelspinnen zum Streicheln?
  • Den neuen U-Turm entdecken oder lieber einen Blick auf Dortmund bei Nacht in schwindelerregender Höhe?
  • Beste Unterhaltung mit Comedy und Kabarett oder preisgekrönter Deutsch-Rock mit der Gruppe Luxuslärm?
  • Auf dem Trampolin springen oder einen Bauchtanz-Kurs machen? Kulinarisches aus 20 Ländern der Erde kosten oder in Kellern und Archiven stöbern?
  • Künstlern bei der Arbeit zuschauen?
  • Einen Ausflug ins Dortmunder Mittelalter unternehmen oder gleich in die Steinzeit reisen?

Ein großartiges Programm aus Shows, Konzerten, Ausstellungen, Kabarett, Führungen, Lesungen, Theateraufführungen, Mitmachaktionen und vielem mehr erwartet die Besucher. Ganz Dortmund feiert in dieser Nacht ein einzigartiges Kulturfest. Feiern Sie mit! Infos

Literaturfestival: Literatürk vom 28.09. - 05.10.2010 in Essen und im Ruhrgebiet
Literatürk ist von Beginn an ein eigensinniges Festival, das Neues ausprobieren will; sowohl in der Wahl der Orte als auch in der Auswahl der Veranstaltungen und AutorInnen. Nach wie vor legen die OrganisatorInnen (Bild: Semra Uzun-Önder) großen Wert darauf, ein möglichst breites Publikum für das Festival zu interessieren und ein vielfältiges und qualitatives Programm zu kreieren. Nicht nur bekannte Größen der Literatur finden ihren Platz bei „Literatürk“, auch unbekanntere AutorInnen werden eingeladen, öffentlich präsentiert und dadurch gefördert.

Drei Jahre nach der Frankfurter Buchmesse sind nur eine Handvoll Neuübersetzungen türkischer Literatur auf den Markt gekommen; es gibt mehr denn je zu tun, um das Interesse an türkischer Literatur in Deutschland wach zu halten und zu verstärken. Auch die deutsch-türkische Literatur hat aktuell nur wenig Nachwuchs zu bieten. Im Rahmen von Schulveranstaltungen und der Unterstützung und Kooperation des in diesem Jahr im gesamten Ruhrgebiet organisierten Buch- und Schülerprojekts: "Märchenhaftes zwischen Emscher und Ruhr" in Zusammenarbeit mit dem Geest-Verlag in Vechta möchte Literatürk daher auch einen Beitrag zur Förderung junger AutorInnen leisten. Infos
Konzert: Johnossi "Mavericks" Support: Moto Boys am 28.09.2010 im Bahnhof Langendreer in Bochum
Zwischen simplem 60s-Pop und Hardrock bewegen sich die zwei Schweden. Jeder Song so durchdacht wie lässig eingespielt. Dabei sind es weniger sperrige Instrumentierungen und ungewöhnliche Akkordfolgen wie bei anderen Kapellen dieser Konstellation, Johnossi lebt von den wunderschönen Melodien.
Es sind die Noten, Griffe, Verstärker und Verzerrer, die Johnossi an vielen erwarteten Stellen nicht benutzen, die dazu führen, dass man den Songs aufmerksam zuhören muss. Mut zur Lücke, so einfach ist das. Mut sich dem reinen Folk und gleichzeitig Franz Ferdinand zu nähern, ohne stümperhaft naiv zu klingen. So oder ähnlich müssen Bands vor vier Jahrzehnten an ihre ersten Aufnahmen herangegangen sein. Nach dem Prinzip: Der erste Gedanke ist oft der richtige.

Auf “Mavericks” reiten Johnossi auf einer Welle voller Kreativität, Eigensinnigkeit und Entschlossenheit. Alle, die den bekannten Johnossi-Sound lieben, werden sich in ihrer Liebe bestätigt fühlen, aber gleichzeitig auch eine komplett neue Seite des unverwechselbaren Duos hören und kennen lernen. Infos
HipHop-WM vom 29.09. - 03.10.2010 im RuhrCongress in Bochum
Coole Beats und Tänzer/innen der absoluten Spitzenklasse –
wenn die IDO zu ihrer jährlichen Weltmeisterschaft ruft, strömen Tanzgruppen aus der ganzen Welt zu diesem Ereignis!
Insgesamt werden in vier Alterskategorien die WM-Titel vergeben. Von Kindern (bis 11 Jahre), über Junioren (11-15 Jahre) und den Hauptgruppen (ab 16 Jahre) bis hin zu den Jungsenioren (ab 30 Jahre) senden die Nationen aller fünf Kontinente jeweils die Besten ihres Landes!

29 WM-Titel werden ausgetanzt!

Bei der Weltmeisterschaft werden nicht nur Ausscheidungen des klassischen HipHop zu sehen sein. Neben den Solo, Duo, Gruppen und Formationswettbewerben wird ebenso die BreakDance-Szene vertreten sein. Mit zum Teil waghalsiger Akrobatik battlen die Crews um die internationale Krone. Electric Boogie hat eine ganz eigene Tradition im Streetdance. Früher als Roboting bekannt geworden hat sich der Stil konsequent weiter entwickelt und rundet das Spektrum der unterschiedlichen Wettbewerbe in Bochum ab.
Infos
News und Events melden (service [at] freizeit-location.info) oder selber eintragen Location suchen

Trotz sorgfältiger Recherche übernehmen wir keine Gewähr für obige Angaben



Copyright © Ingo F. Klapheck 2001-2015
FLi ist ein Service von: TREFFZEIT: Freizeitspass, Kontakte, Reisen ...

Home | Freizeit-Locations | Events & News | Sitemap | Archiv | Industriekultur | Grußkarten | Reisen_mit_Rabatt | Aktives Reisen | Aktives Reisen Katalog | Chamäleon Reisen | Chamäleon Katalog | E&P Reisen | E&P Reisen Katalog | forum anders reisen | forum anders reisen Katalog | Sportreisen | IBERO TOURS | IBERO TOURS Katalog | Lernidee | MANGO Tours | MANGO Tours Katalog | Miller Reisen | Neue Wege | Pfiff Reisen | Pfiff Katalog | Pia und Dirk Reisen | Pia und Dirk Katalog | RUF Jugendreisen | RUF Katalog | SUNWAVE Reisen | SUNWAVE Katalog | TEAM 3 Reisen | TEAM 3 Katalog | TSC Jugendreisen | TSC Katalog | Windbeutel Reisen | Windbeutel Katalog | young_travel_club | Seminare | Spiele | FLi_Partner | Impressum